Winterwandern im Salzburger Land

Winterspaziergänge und Schneeschuh-Wanderungen in Saalbach Hinterglemm

Durch den Schnee stapfen und die prachtvolle, tief verschneite Landschaft entdecken. Abseits der Pisten verzaubert der Skicircus Saalbach Hinterglemm seine Gäste mit 140 km geräumten Winterwanderwegen durch eine magische Schneelandschaft.

Raus in den Schnee

Auch romantische Schneeschuh-Touren durch verschneite Wälder und auf glitzernde Berge sind sehr beliebt. Im Winter wird der Skicircus Saalbach Hinterglemm zu einer zauberhaften weißen Märchenwelt. Besonders romantisch sind die Spaziergänge auf 140 km geräumten Winterwanderwegen oder Schneeschuh-Wanderungen in einer idyllischen Traumlandschaft.

Die Bergbahnen Saalbach Hinterglemm bieten spezielle Bergbahn-Tickets für Winterwanderer und Sonnenanbeter ohne Skiausrüstung an: die Sonnenkarte.

Kostenlos geführte Wanderungen

Saalbach:
Treffpunkt jeden Dienstag 10.00 Uhr Infocenter Saalbach
Gehzeit: ca. 3 Stunden

Hinterglemm:
Treffpunkt: jeden Donnerstag 10.00 Uhr Infocenter Hinterglemm
Gehzeit: ca. 3 Stunden

Informationen: Hans Eder
Tel.: +43 (0)650 320 25 56 (Salzburger Bergwanderführer)

Geführte Schneeschuhwanderungen von Dezember bis Ostern

Jeden Montag und Donnerstag um 17.00 Uhr Treffpunkt
Schneeschuhe, Stöcke und Stirnlampe inkludiert, Berg- oder Wanderschuhe sind mitzubringen.

€ 15,00 pro Person

Auch das könnte sie interessieren...

Ausgesuchte Angebote

7 Übernachtungen im eva,VILLAGE, 6 Tages-Skipass für den Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn und alle eva, Inklusiv-Leistungen erwarten Sie!

3 - 7 Nächte inkl. eva, Inklusiv-Leistungen, Teilnahme am Aktivprogramm, stimmungsvoller Weihnachtsabend, Relax Massage, etc.