Martin

Weit gereist. Viel erlebt. Der Mann für Alles

Bringt jede Menge Erfahrungen mit ins Tal. Martin, der sich selbst als "Mann für Alles" beschreibt wird in der offiziellen eva, Teamliste als Assistent der Geschäftsführung geführt. 

Assistent der Geschäftsführung

"Die Verantwortung für das Gelingen des Gesamten treibt mich dazu, auch Dinge zu erledigen, die nicht unbedingt in meinen Arbeitsbereich fallen weil Sie wichtig sind, damit das Werkl flutscht und die Gäste eine schöne Zeit haben," erläutert der Assistent seine Selbstbeschreibung.

Kommend aus der Gourmet-Gastro, gestählt von unzähligen Arbeitsstunden auf Kreuzfahrtschiffen und den Erfahrungen in einem der besten Event-Hotels am Wolfgangsee genießt er das familiäre Flair in Saalbach. Die beiden eva, Hotels sind seine gegenwärtige Herausforderung. "Die Saison ist intensiv. Also ganz normal in dieser Branche. Schön ist die Bodenständigkeit, die im Tal zu spüren ist. Auch die Gäste nehmen diesen Lebensstil gerne auf. Das sehe ich als eine besondere Stärke dieser Region."

Selbst beschreibt er sich als sportlichen Typ der gerne mit dem Bike, mit Kletter- und Bergschuhe sowie mit den Skiern in den Bergen unterwegs ist. "Es bleibt zwar nicht viel Freizeit. Dafür kann ich diese in vollen Zügen und mit tollen Erholungswerten nutzen." Den Gästen empfiehlt er gerne die traditionellen Pinzgauer Kasnocken. Oder den Mohnkuchen von der Juniorchefin. Die Qualität des Essens spielt ein übergeordnete Rolle. Zum Wohlfühlen gehört neben den Bergen, der Natur und der alpinen Bewegung auch die Verführung des Gaumens. "Es ist schön hier in Saalbach." sagt er. Und tritt schon wieder in die Pedale.

Auch das könnte sie interessieren...

Ausgesuchte Angebote

7 Übernachtungen im eva,VILLAGE, 6 Tages-Skipass für den Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn und alle eva, Inklusiv-Leistungen erwarten Sie!

Einfach mal abschalten? An nichts denken müssen? Entspannen und zur Ruhe kommen?