REVIEW: MINI Cooper Treffen im eva,VILLAGE

Von 2. – 5. Juli gesellte sich wieder eine Schar MINIs zur Bergidylle von Saalbach Hinterglemm.

Die kleinen ganz groß

Die kleinen Großen hielten letztes Wochenende wieder Einzug im eva,VILLAGE und begeisterten Fans, Liebhaber und Gäste. Das MINI Cooper Treffen im eva, war gespickt mit einem fulminanten Programm, welches die Teilnehmer aus aller Herren Länder mit der Sonne um die Wette strahlen ließ.

DONNERSTAG, 2. Juli 2015

Herrlicher Sonnenschein und heiße Temperaturen begrüßten die Ankömmlinge. Nachdem im Laufe des Tages die Kultautos im eva,VILLAGE eintrudelten, wurde bei einem gemütlichen Get-Together in der eva,ALM die Teams für die kommenden Tage gebildet und anschließend bei einem gemeinsamen Dinner im eva,VILLAGE geschlemmt und gelacht.

FREITAG, 3. Juli 2015

Nach einem vitalen Frühstück hieß es bereits um 8 Uhr morgens sich mit dem geliebten Auto in Reih und Glied auf der Dorfstraße aufzustellen – zur Präsentation, aber nur noch wenige Augenblicke trennten die Auto-Fans zur 1. Ausfahrt in die Bergwelt der Region. Erstes Ziel: der Flugplatz im tirolerischen St. Johann.

Ständiger Begleiter – Berge, warme Temperaturen und Sonnenschein von seiner schönsten Seite.

Geschick und Fahrzeugbeherrschung waren beim lustigen Slalom am Rollfeld in St. Johann gefragt – nur keine Blöße zeigen! Die Teams gaben ihr Bestes und eiferten um jede Sekunde.

In der alpinen Bergwelt darf natürlich eine urige Rast nicht fehlen und so wurde der Berggasthof Grander Schupfer in Beschlag genommen um genüsslich zu speisen und sich für die anstehende Erkundung Kitzbühels zu stärken.

Wenige Momente später spazierten die Teilnehmer wissbegierig durch das Streif-Zielhaus, schlürften Sekt, stärkten sich bei Häppchen und wurden von Rudi Seiler und der Chefin des legendären Rasmushofes in Kitzbühel begleitet und natürlich über das wohl legendärste Weltcuprennen in den Alpen informiert – der Streif in Kitzbühel.

Über den Pass Thurn cruiste der Konvoy zurück nach Saalbach – jede Menge Erinnerungen und Impressionen im Gepäck – Pardon, Kofferraum!

Eines der Highlights folgte am Abend. Ein lässiges BBQ am Berg mit romantischer Panoramakulisse. Mit witzigen Spielen am Hochalm Teich fand ein traumhafter Sommertag seinen Ausklang. Herrlich.
Andi Seidl bekannt aus dem Frühstücksfernsehen von Puls4 gesellte sich mit seinem MINI und seiner Frau Sina am Abend dazu. Und gewann doch glatt das Spiel MINI-Pull – in Flip Flops!

SAMSTAG, 4. Juli 2015

Am Samstag ging es im Fahrsicherheitszentrum Brandlhof in Saalfelden heiß her – im wahrsten Sinne des Wortes. Go-Kart, Rundenfahren und ein Sicherheitsparcours mit Wasser auf der Schleuderplatte wurden von den Teams durchlaufen. Höhepunkt war mit Sicherheit eine rasante Mitfahrgelegenheit mit dem Rallye-Profi Manfred Pfeiffenberger. Beim Go-Kart Rennen stellte Andrea – eine unserer langjährigsten MINI Gäste – alle Männer in den Schatten. Mit einem rasenden Tempo fuhr sie knapp hinter dem Ex-Skirennläufer Hans Enn ins Ziel – ein absolut spannendes Go-Kart Finale.

Dann gings weiter zu einem Zwischenstopp in der Almbar in Hinterthal mit einem kulinarischen Menü gesponsert von Familie Unterkofler. Nach den Apfelradeln und dem legendären Mini Quiz ging es zurück ins eva,VILLAGE nach Saalbach Hinterglemm. Live Musik, Siegerehrung, kulinarische Leckerbissen – kurzum: das „Rundum-Verwöhn-Programm“ auf der eva,ALM eröffneten ein rauschendes Fest. Die Live Band Doreece heizte ein und die Gewinner der Teamwertung und Einzelwertung wurden gekürt und mit Preisen belohnt.

SONNTAG, 5. Juli 2015

Nach einem ausgedehnten Brunch im eva,VILLAGE hieß es für zahlreiche Teilnehmer Abschied nehmen – einige konnten sich jedoch von der herrlichen Bergwelt Saalbachs nicht trennen und genossen das Ausnahmehotel in den Alpen einige Tage länger.
Würde man versuchen, das diesjährige MINI Cooper Treffen im eva,VILLAGE in ein Wort zusammen zufassen, bleibt nur: GRANDIOS! Und schwer zu toppen.

Wir fiebern bereits jetzt den Erlebnissen im Juli 2016 mit dem Kultauto entgegen  – wie sagt man so schön: „Vorfreude ist doch die schönste Freude!“

SAVE THE DATE: 30.06. – 03.07.2016

Auch das könnte sie interessieren...

Ausgesuchte Angebote

7 Übernachtungen im eva,VILLAGE, 6 Tages-Skipass für den Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn und alle eva, Inklusiv-Leistungen erwarten Sie!

Einfach mal abschalten? An nichts denken müssen? Entspannen und zur Ruhe kommen?